Vorsicht vor Welpenausläufen und Hundeboxen

Obwohl man diese offiziell kaufen kann, sogar in ausgewählten Fachmärkten, ist bei der Anwendung von Welpenausläufen Vorsicht geboten. Gemäss Bestimmungen des Veterinärdienstes Kanton Bern sind solche Ausläufe nicht gestattet. Eigentlich ein Witz, da man es ja offiziell kaufen kann. Es ist vieleicht nicht jeder Kanton so extrem auf seine Artikel gerichtet wie der Kanton Bern, aber einfach damit rechnen, dass ihr Probleme kriegen könnt. Auch das Unterbringen in einer Hundebox zum Schlafen oder Ausruhen, was ja früher oder heute noch fast jeder macht, ist nicht gestattet. Wenn jeweils die Türen offen sind, kann nichts passieren. Aber mal ehrlich, was nützt mich ein Welpenauslauf, wenn ich die Türe nicht schliessen darf.